Linedance Reise Gran Canaria 20.-27.01.2020

Liebe Linedance-Freunde,

es gibt gute Nachrichten für eine weitere Line-Dance-Reise vom 20. bis 27. Januar 2020 nach Gran Canaria / Playa del Ingles.

Die drittgrößte Kanareninsel wird oft als „Miniatur-Kontinent“ bezeichnet, da sich die Vegetation in großer Vielfalt zeigt. Es gibt subtropische Pflanzen, Drachenbäume, Palmen, Kakteen, Wälder, Weinberge und fruchtbare Täler. Einerseits findet man auf den Gipfeln Schnee, andererseits befindet sich in Maspalomas mit 5 km² eine der größten Dünenlandschaften, ähnlich der Sahara. Die Insel ist vulkanischen Ursprungs und der höchste Gipfel – der 1949 m hohe Pico de las Nieves – liegt inmitten einer bizarren Vulkanlandschaft. Das Inselinnere ist geprägt von Gebirge mit tiefen Schluchten und fruchtbaren Tälern. An der 236 km langen Küstenlinie überwiegen im Südosten flache Sandstrände, im Westen und Südwesten befinden sich Steilküsten und im Norden und Nordosten findet man beide Küstentypen.

Die Unterbringung erfolgt im 3 Sterne Hotel Principado. Unsere abendlichen Linedance-Veranstaltungen finden in einem Restaurant direkt an der Promenade statt.  Das Restaurant befindet sich ca. 600 m vom Hotel entfernt.

Im Reisepreis sind folgende Leistungen enthalten:

  • Flug ab Berlin – Gran Canaria – an Berlin (Individuelle Anfrage andere Flughäfen ist möglich)
  • Flughafentransfer
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension
  • 5 Linedance-Veranstaltungen – Workshops – mit TFD Sabine
  • Ausflug zur Westernstadt Cioux City

​​​​​​​​Bei Interesse bitten wir um Eure Anmeldung bis zum 30. Juni 2019 per Mail an dita-events@gmx.de oder telefonisch unter der Ruf-Nr. 0179-2125990 an.

 

Wir versprechen Euch einen unvergesslichen Aufenthalt auf Gran Canaria.

Viele Grüße

Dietmar und Irina
DITA Events